Eröffnung der 19. LesBI*Schwulen T*our 2018 in Potsdam
40.CSD Berlin | AIDS-Hilfe Lausitz e.V., CSD Cottbus e.V. und Freunde unterwegs

WELT-AIDS-TAG | Storchenschwarm auf dem Cottbuser Weihnachtsmarkt

WELT-AIDS-TAG | Storchenschwarm auf dem Weihnachtsmarkt

Zum WELT-AIDS-TAG, am 1. Dezember 2018, schnappte sich Storch Viktor sein Körbchen, seinen Horst und wanderte mit vielen kleinen und großen Storchenkindern über den Cottbuser Weihnachtsmarkt.

Ganz traditionell klapperte das Maskottchen des AIDS-Hilfe Lausitz e.V. mit der Spendendose und viele engagierte Ehrenamtliche gingen ihm zur Hand.

Illustration: Elke Renate Steiner | steinercomix.de  Hier geht's zur Bildergalerie

Weiterlesen ...

01.12.2018 | Spendensammlung zum WELT-AIDS-TAG in Cottbus

Spendensammlung mit Storch Viktor zum WELT-AIDS-TAG

Heute ist WELT-AIDS-TAG. Storch Viktor, das Maskottchen des AIDS-Hilfe Lausitz e.V., wird fleißig mit der Spendendose klappern und rote Luftballons auf dem Cottbuser Weihnachtsmarkt verschenken. Es gibt rote Schleifen, Kondome und Infos rund um HIV/Aids. Schaut vorbei - von 16.00 bis 19.00 Uhr sind die Ehrenamtlichen des AIDS-Hilfe Lausitz e.V. vor Ort.

Unsere Aktionen rund um den WELT-AIDS-TAG

findest Du hier: http://weltaidstag.aids-hilfe-lausitz.de

HIV und Rote-Schleife | ein Comic Workshop mit Elke Renate Steiner

Comic-Workshop "HIV & Rote-Schleife"

Menschen wie Du und ich kamen am 16. November 2018 ins Regenbogenkombinat Brandenburg - Kulturzentrum Bunte Welt nach Cottbus / Sachsendorf. Elke Renate Steiner, Comic- und Livezeichnerin aus Berlin, freute sich über kunstinteressierte und engagierte Teilnehmende, die ganz gespannt am großen Tisch saßen. Zum ersten Mal veranstaltete Steiner einen Comic-Workshop zum Thema HIV/Aids in Cottbus. Der CSD Cottbus e.V. und der AIDS-Hilfe Lausitz e.V. hatten gemeinsam mit der Künstlerin ein Angebot anlässlich des WELT-AIDS-TAGes geschnürt. Der WELT-AIDS-TAG wird Jahr für Jahr am 1. Dezember mit zahlreichen großen und kleinen Veranstaltungen weltweit begangen. In Cottbus wollten Engagierte etwas auf den Weg bringen, was Positive und Negative, Emotionen, Gespräche und Kunst vereint - einen Comic-Workshop.

Weiterlesen ...

Storch Viktor verkündet: Hier gibt's den HIV-Selbsttest

Storch ViktorNachdem sich Storch Viktor Ende Oktober in der Cottbuser Pückler-Apotheke bei Frau Pank beraten lassen hatte, ging ihm das mit dem HIV-Selbsttest nicht mehr aus dem Kopf.

"Der Test ist eine tolle Ergänzung zu den Test-Angeboten der Gesundheitsämter und AIDS-Hilfen, denn auf diesem Wege können sich Menschen selbst auf HIV testen, die bisher diese Angebote nicht genutzt haben", sagt Storch Viktor. Wer sich den Test besorgen möchte, kann nun auch zu den Sprechzeiten bei der AIDS-Hilfe Lausitz vorbei kommen. Der Test kostet 5 Euro.

Hier besteht außerdem die Möglichkeit, anonym beraten zu werden. Der Selbsttest kann auch vor Ort durchgeführt werden. Auf das Testergebnis wartest Du 10 Minuten. Wichtig: Der Test ist für die letzten 3 Monate sozusagen "blind". Was vor den 3 Monaten passiert ist, kann der Test entdecken. Solltest Du also z.B. wissen wollen, ob Du HIV-negativ bist, obwohl Du einen Risikokontakt vor 1 Woche hattest, dann kann der Test Dir das nicht sagen. Erst nach 3 Monaten kann hierzu ein sicheres Testergebnis erbracht werden.

Bärenstark

Teddy 2018 | Bärenstark für die AIDS-Hilfe

Termine

14 Dez 2018
12:00 - 18:00
Sprechzeit
Regenbogenkombinat Brandenburg c/o Kulturzentrum "Bunte Welt"

14 Dez 2018
16:00 - 20:00
Comic-Workshop "Queer & Märchen"
Regenbogenkombinat Brandenburg c/o Kulturzentrum "Bunte Welt"

17 Dez 2018
12:00 - 14:00
Sprechzeit
Regenbogenkombinat Brandenburg c/o Kulturzentrum "Bunte Welt"

19 Dez 2018
17:00 - 20:00
Treffpunkt
Regenbogenkombinat Brandenburg c/o Kulturzentrum "Bunte Welt"

21 Dez 2018
12:00 - 18:00
Sprechzeit
Regenbogenkombinat Brandenburg c/o Kulturzentrum "Bunte Welt"